Diät: Welche Ernährungstrends wirklich gesund sind

Paleo- und Keto-Diät können kurzfristig durchaus beim Abnehmen helfen – doch gut fürs Herz sind sie nicht, zeigt eine Analyse. Welchen Ernährungsfahrplan Experten stattdessen empfehlen.

https://www.sueddeutsche.de/gesundheit/ernaehrungstrends-gesundheit-herz-1.5827352

Psychologie: Sind Männer wirklich weniger emotional als Frauen?

Sie erhalten nur etwa halb so oft die Diagnose Depression. Woran das liegt – und vor allem: woran nicht.

https://www.sueddeutsche.de/gesundheit/maenner-depressionen-maennergefuehle-maennerpsyche-midlife-crisis-1.5824838

Adipositas: Wie eine Spritze das Abnehmen verändern könnte

Die Patienten warten bereits: Demnächst wird das erste wirklich effektive Mittel zur Gewichtsreduktion auf den Markt kommen. Werden Diäten, Bewegungsprogramme und Magen-OPs damit überflüssig?

https://www.sueddeutsche.de/gesundheit/semaglutid-spritze-abnehmen-diaet-magen-op-1.5825219

Gesundheit: Wie gesund ist Yoga wirklich?

Hunderte Millionen Menschen praktizieren regelmäßig Sonnengruß und Co., und viele Studien belegen positive Auswirkungen auf Körper und Psyche. Aber es gibt Einschränkungen.

https://www.sueddeutsche.de/gesundheit/yoga-gesundheit-vorteile-nachteile-koerper-psyche-1.5825142

Adipositas: Wie eine Spritze das Abnehmen verändern könnte

Die Patienten warten bereits: Demnächst wird das erste wirklich effektive Mittel zur Gewichtsreduktion auf den Markt kommen. Werden Diäten, Bewegungsprogramme und Magen-OPs damit überflüssig?

https://www.sueddeutsche.de/gesundheit/semaglutid-diaet-magen-op-abnehmen-1.5825219

Gesundheit: Wie gesund ist Yoga wirklich?

Hunderte Millionen Menschen praktizieren regelmäßig Sonnengruß und Co., und viele Studien belegen positive Auswirkungen auf Körper und Psyche. Aber es gibt Einschränkungen.

https://www.sueddeutsche.de/gesundheit/yoga-gesundheit-vorteile-nachteile-1.5825142

Medizin: Machen Pommes depressiv?

Frittierte Kost könnte Ängste und Depressionen begünstigen, legt eine Studie nahe. Ausschlaggebend soll dabei ein chemischer Stoff sein. Doch so einfach ist es nicht.

https://www.sueddeutsche.de/gesundheit/pommes-frites-medizin-ernaehrung-depression-angsterkrankungen-studie-1.5823120

Medizin: Machen Pommes depressiv?

Frittierte Kost könnte Ängste und Depressionen begünstigen, legt eine Studie nahe. Ausschlaggebend soll dabei ein chemischer Stoff sein. Doch so einfach ist es nicht.

https://www.sueddeutsche.de/gesundheit/medizin-ernaehrung-depression-angsterkrankungen-studie-wissenschaft-pommes-frites-1.5823120

Stiko: Kinder brauchen keine Covid-Impfung mehr

Die Stiko hat eine neue, vereinfachte Impfempfehlung vorgelegt. Was sich alles ändert.

https://www.sueddeutsche.de/gesundheit/stiko-corona-impfung-kinder-erwachsene-schwangere-kranke-1.5820520

Gesundheit: “Wenig Muskelmasse geht mit dem Risiko eines vorzeitigen Todes einher”

Regelmäßiges Muskeltraining schützt vor hohem Blutdruck, Demenz, Krebs, sagt der Sportwissenschaftler Ingo Froböse. Im Interview erklärt er, wie man sich ernähren sollte, um wirksam stärker zu werden – und welches Training am effektivsten ist.

https://sz-magazin.sueddeutsche.de/gesundheit/muskelmasse-training-froboese-bizeps-sixpack-92661